Wie kann ich mir ein Online-Business aufbauen?

Diese typische Frage bekomme ich immer wieder in regelmäßigen Abständen gestellt. Dabei sind es nicht nur Coaches, Trainerinnen und Beraterinnen, die mir diese Frage stellen. Nein, es sind auch solche Frauen, die sich ihr eigenes kleines Online-Unternehmen schaffen wollen.

3 entscheidende Faktoren für deinen Start ins Online-Business

sind ausschlaggebend, damit dein Business direkt von Anfang an auf Erfolgskurs gehen kann.

Lieber hören statt lesen?

 

  1. Ein solides Fundament
  2. Bereitschaft zur Investition
  3. Durchhaltevermögen

1. Ein solides Fundament – Starte mit der Basis

Den größten Fehler, den ich immer wieder sehe ist, dass viele sich erst Mal Gedanken darüber machen, was sie alles brauchen. Das ist sicherlich schon ein guter Ansatz, schafft aber erst mal eine riesige Hürde im persönlichen Mindset.

Die ersten Gedanken sollten auf dem Fokus liegen, weshalb du dir überhaupt ein Online-Business aufbauen willst. Das klingt vielleicht banal aber es ist essentiell, denn deine Beweggründe werden später der Motor für dein Durchhalten sein.

Geht es dir um die finanzielle Unabhängigkeit, mehr Einkommen, eine Business-Erweiterung von Offline hin zu Online, möchtest du mehr von zu Hause aus arbeiten können, möchtest du von überall auf der Welt arbeiten können oder willst du einfach auch mehr Zeit für dich und deine Familie haben?

Sicherlich wird es nicht nur ein Grund sein, der dich antreibt, sondern eher die Kombination aus mehreren.  Trotzdem solltest du dir darüber wirklich klar werden. Was würde es z.B. für einen Sinn machen, dir zu wünschen, dass du von überall auf der Welt arbeiten kannst, aber genau weißt, dass du aufgrund deiner Kinder die nächsten 10 Jahre sowieso nicht dazu kommen wirst. Das wäre kein Antrieb für dich.

Was willst du verändern?

Es sind nicht nur die Ziele, die uns antreiben, sondern auch die eigenen Wünsche nach Veränderung. Doch die Zauberfee kommt nicht und ändert unsere Situation mal eben so. Auch hier heißt es Klarheit schaffen.

2. Bereitschaft zur Investition

Wenn du dringend zusätzliche finanzielle Einnahmen benötigst , ist der Aufbau eines Online-Business der absolut falsche Weg. Denn erstens wirst du das so dringend benötigte zusätzliche Geld zum Start deines Online-Business nicht mal eben so schnell verdienen und zweitens wirst du selber investieren müssen.

Den größten Fehler, den ich immer wieder beobachte ist, dass sich viele Frauen – und auch die Männer natürlich  – ihre Informationen aus allen erdenklichen kostenlosen Möglichkeiten zusammensuchen. Da wird YouTube bemüht, massenweise kostenlose E-Books heruntergeladen und Challenges besucht.

Doch was passiert: Die meisten stehen auch nach einem Jahr noch an dem Punkt, an dem sie im Jahr zuvor gestanden haben. Vielleicht um einige wenige Erkenntnisse reicher. Aber in die Umsetzung kommen die Wenigsten.

Bereitschaft zur InvestitionBereitschaft zur Investition

Mal eine Frage: „Was hast du für deinen beruflichen Weg bisher getan? Geld für Ausbildungen und Fortbildungen bezahlt?“ Weshalb nicht auch für dein Online-Business? Oder ist hier der Punkt, wo du nur halbherzig sagst: „Ich könnte es ja mal versuchen,“ und im selben Atemzug das Geld für andere Begehrlichkeiten ausgibst. Ehrlich, das wird so nie was werden!

Mein Tipp: Suche dir von Anfang an einen guten Coach, der dich begleitet.

3. Durchhaltevermögen

Hast du mal Kängurus im Sprung beobachtet? Sie legen einen Hüpfer nach dem anderen hin. Ich hatte schon ein paar Mal die Gelegenheit das wirklich live im Outback Australiens zu erleben. Es ist beeindruckend.

Gerne vergleiche ich die Kängurusprünge mit unseren Zielen. Kein Känguru springt rückwärts. Wenn sie ein Ziel haben, dann sprinten sie los mit einer unendlichen Ausdauer.

Du hast Ziele? Aber hast du auch die Ausdauer sie anzugehen und wirklich dran zu bleiben?

Du wirst immer wieder mit Rückschlägen zu kämpfen haben. Doch genau dann geht es darum, dass du für dich das Ziel nicht aus den Augen lässt.

Zurückblicken und dich ärgern bringt dir nichts – außer den ersten Dampf ablassen. Doch dann muss es weitergehen: schauen, woran es gelegen hat – Analyse betreiben und es beim nächsten Mal besser machen.  

Wenn du gelassen von dir sagen kannst, dass du diese 3 Punkte bejahen kannst, dann ist es Zeit für dich endlich mit dem Online-Business zu starten. Oder was hält dich noch ab.

Mein Vorschlag: Wenn du noch Fragen hast, dann buche dir doch einfach einen kostenlosen Skype-Termin und wir schauen, wie ich dich unterstützen kann. Klicke dazu hier oder auf das Bild.

Kennenlern-Session mit Ulrike Giller

Teile diesen Beitrag.

FREE Video-Kurs: 5 Tage für dein profitables Online-Business


Would you like to…?

5 Tage für dein profitables Online-Business

FREE- 5 teilige Videoserie


Erfahrungen & Bewertungen zu Ulrike Giller, Business-2Go - Online erfolgreich