Wie du in 2 Minuten 20 Blogartikel-Themen findest

Wie du in 2 Minuten 20 Blogartikel-Themen findest

die dir deine Vorbereitung erleichtern und die deine Leser lieben werden. Erfahre in diesem Artikel wie du dir selbst schnell und einfach auf die Sprünge helfen kannst. Das Anleitungs-Video findest du weiter unten.

Regelmäßig neue Blogartikel-Themen finden

Lieber hören?

 

Zum Bloggen benötigst du als erstes 3-4 große Kategorien aus deinem Experten-Portfolio. Jeder dieser Kategorien teilst du dann Artikel zu. Das können einzelne, unabhängige Artikel aber auch ganze Artikelserien sein.

Wenn du jetzt hingehst und den einzelnen Kategorien jeweils 10 neue Artikel-Ideen zuteilst, hast du auf einen Schlag direkt 40 Blogartikel-Themen in der Pipeline. Okay, du musst sie natürlich noch schreiben. Aber allein die Sammlung der Themen wird dich bereits weiterbringen.

Mein Tipp dazu, um mal eben auf die schnelle neue Blogartikel-Themen zu finden ist das W-Fragen Tool.

Wie funktioniert das W-Fragen-Tool?

Zu deinem gewünschten Suchbegriff (entweder ein einzelnes Keyword oder auch aus mehreren Wörtern bestehend) ermittelt dir das W-Fragen-Tool Fragestellungen, die mittels Google Suggest generiert werden. Der Vorteil ist, dass dir wirklich konkrete Suchanfragen von Nutzern angezeigt werden, die in Google eingegeben werden. Entscheidend ist zudem, wie oft die jeweilige Frage in die Suchmaschine eingegeben wurde.

Je öfter die Frage eingegeben wurde, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du mit einem solchen Blogartikel gleich viele Besucher auf deinen Blog ziehen kannst.

Das W-Fragen Tool kann eine Lösung für dich sein, wenn du dich schwer damit tust neue Themen und Überschriften für deinen Blog zu finden. Sehe dir einfach das kurze Video dazu an.

 

Ich sehe dieses Tool als eine Art Notlösung, wenn du feststeckst und nicht weiterkommst. Ansonsten würde ich eher auf die folgenden Punkte zurückgreifen:

  • Welche Fragen stellen dir deine Leser häufig?
  • Wo stecken deine Leser fest?
  • Was brauchen sie unbedingt an Informationen, um weiterzukommen?

Trotzdem generiert dir dieses Tool häufig gerade diese Fragen, die oft in Google gestellt werden. Probiere es einfach mal aus.

Wie kommst du auf neue Ideen für deine Artikel? Schreibe uns doch mal deine Tipps dazu.

Online-Erfolg ist greifbar – auch für dich, Ulrike

Teile diesen Beitrag.

Immer Informiert

Du erhältst 1 x die Woche – es kann auch schon mal weniger sein :))- meinen OnlineBusinessLadies Newsletter und direkt nach dem Eintrag 1 Informationsmail. Mein Newsletter erscheint immer Sonntags und versorgt dich mit Informationen zum Aufbau und dem erfolgreichen Führen deines Online-Business, Tool-Tipps, neuesten Blogartikeln und Podcastfolgen, Hinweisen zu meinen Veranstaltungen wie z.B. Webinare (Masterclass), Challenges, Q and A Veranstaltungen für deine Fragen,  Kennenlerngespräche und Downloadangeboten sowie kostenpflichtge Angebote, die nachfolgend aufgeführt werden: Software-Tools, Partner-Werbeangebote, Online-Workshops, Challenges, Webinare (Masterclass), Online-Kursangebote, Einzelcoachings, Mastermindprogramme.

 

Ja,ich möchte den Newsletter bequem per E-Mail von Ulrike Giller erhalten und ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Du kannst deine Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mailversand, sowie statistische Auswertungen des Leseverhaltens, werden über Klick-Tipp mit Serverstandort in der EU verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

Kommentare geschlossen.