Welchen E-Mail Marketing Anbieter brauchst du?

Welchen E-Mail Marketing Anbieter brauchst du

Podcastfolge 56: Welchen E-Mail Marketing Anbieter brauchst du?

Hier kannst du direkt in die Folge reinhören.

Welchen E-Mail Marketing Anbieter brauchst du?

Auf die folgenden Kriterien solltest du achten – Zusammenfassung aus der Podcastfolge:

  1. Möglichst ein deutscher Anbieter – wird von den Usern gerne gesehen, wenn der Standort zumindest in der EU ist und dann ist da ja auch noch das Thema Datenschutz (Achtung: Update – ab 25.Mai 2018 greift die neue Datenschutzverordnung. Ich empfehle dir, dich damit ausführlich zu beschäftigen)
  2. Autoresponder-Möglichkeit
  3. Tag basiertes E-Mail Marketing
  4. Vertrag zur Auftragdatenverarbeitung erhältlich

Meine Empfehlung dazu ist *Klick-Tipp (Werbung) , da du dort alles dafür geboten bekommst. Und die Investition in einen guten E-Mail Marketing-Anbieter ist sozusagen das „A und O“ in deinem Business. daran solltest du auf keinen Fall sparen.

Noch mehr zum Thema E-Mail Marketing findest du in den folgenden Folgen:

5 typische Anfängerfehler beim E-Mail Marketing

Deine erste Autoresponder-Serie erstellen

Online Erfolg ist greifbar – auch für dich, Ulrike

Podcast OnlineBusinessLadies abonnieren

 

Teile diesen Beitrag.

Immer Informiert

Du erhältst meinen Newsletter  in unterschiedlichen Frequenzen mit Informationen, Angeboten und Eventeinladungen. Nach dem Eintrag erwartet dich eine Einführungsserie. 

Ja,ich möchte den Newsletter bequem per E-Mail von Ulrike Giller erhalten und ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Du kannst deine Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Der Newsletterversand erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Kommentare geschlossen.