Was für deinen Start ins Online-Business wichtig ist

was-fuer-deinen-start-ins-online-business-wichtig-ist

Hierbei geht es um deine Veränderung und den Neubeginn. Altes Loslassen und in dich und dein Business investieren. Aber es geht auch um die Frage, weshalb du mit einem Online-Business starten möchtest.

Was ist dein Grund für den Start ins Online-Business?

Hast du dir darüber bereits einmal ganz intensiv Gedanken gemacht? Möchtest du dein bereits bestehendes Offline-Business auch Online bringen oder mit deinem Expertenthema durchstarten? Wenn du bereits ein Offline-Business als Coach, Beraterin oder Trainerin hast, dann weißt du bereits, wo es hingehen soll. Deine Zielgruppe und dein Thema sind für dich klar.

Dein Experten – oder Herzensthema Online bringen

bedeutet dir, darüber klar zu werden, was du mit deinem Business erreichen möchtest. Es geht nicht nur um den Aufbau, sondern auch um deine persönlichen Gedanken dazu. Möchtest du schwerpunktmäßig anderen Menschen helfen und hast deinen Fokus auf die Unterstützung gelegt? Dann ist das sicherlich eine gute Sache.

Doch einen Aspekt darfst du dabei nicht außer Acht lassen: Es geht auch um das Thema Geld verdienen. Ein Aspekt, der bei uns Frauen oft in den Hintergrund gerät, weil wir uns schnell in der perfekten Umsetzung unserer Arbeit und dem Aspekt des Helfens verlieren. Ganz im Gegensatz zu männlichen Untenehmern, die von Anfang an sehr schnell auch den Fokus auf dem Thema Geld haben.

Das mag sicherlich nicht immer generell so sein, ist jedoch meine häufige Beobachtung.

Was für deinen Start ins Online-Business wichtig ist

Ulrike Giller Online Business Ladies Podcast auf iTunes

 

Du kannst den Podcast auf Itunes oder Stitcher für Android abonnieren.

sind dein persönliches Mindset und die Bereitschaft in dich und dein Business zu investieren. Dein Mindset ist dabei von entscheidender Bedeutung, denn das, was du ber dich selbst denkst und, was du von dir selbst erwartest, ist das, was du nach Außen sichtbar machst.

Hinderliche Gedanken und blockierende Glaubenssätze werden dich nicht vorwärts bringen. Es geht nicht darum, die Dinge möglichst perfekt zu tun. Es geht auch nicht darum, sich durch die Menschen in seinem Umfeld aufhalten zu lassen. Nein, es geht darum, dass du für dich bereit bist, deinen Weg zu gehen und dir Neues zuzutrauen.

Deine Investition in dein Online-Business

ist die Abkürzung aus dem Dschungel der kostenlosen Anleitungen in Social Media und Co. Es kann die professionelle Begleitung sein, die dich an die Hand nimmt und dir den direkten Weg zu den ersten Schritten und deren Umsetzung zeigt.

It´s time to get on – oder anders gesagt: Es ist Zeit voranzukommen. Schärfe deinen Blick für alles, was dich hindert und lenke deinen Fokus auf Alles, was dich weiterbringt.

Online Erfolg ist greifbar – auch für dich, Ulrike

 

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn gerne.

Erhalte kostenfreie Erfolgstipps und mein E-Book: erfolgreich-als-female-solopreneur-cover

„Erfolgreich als female Solopreneur“.

Wir halten uns an den Datenschutz. Du kannst dich mit einem Klick wieder austragen.

4 Kommentare, sei der nächste!

  1. Liebe Ulrike,

    vielen dank für diesen wunderbaren Artikel. Ich sehe es momentan alles noch eher als ein Hobby für mich und bin zu bescheiden, wirklich richtig Geld für meine Angebote zu nehmen.
    Danke für diesen Anschubser.

    LG Kerstin

  2. Hi Ulrike,

    puh, du hast es mal wieder auf den Punkt gebracht. Ich zweifel immer nur an mir. und das ist auch der Grund, weshalb ich einfach nicht in die Gänge komme.
    Tausend Dank für deinen wundervollen Podcast. Du machst richtig Mut und bist für uns Frauen ein tolles Vorbild.
    Herzlichst
    Siggy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.