OBL16-Glaube an dich selbst und deine Ziele

Glaube an dich selbst

Podcastfolge 16

Glaube an dich selbst ist die Aufforderung an dich, auf dich selbst zu hören und dich nicht durch Andere von deinen Zielen abbringen zu lassen.

Kennst du diese große Hoffnung in dir, wenn du etwas Neues planst. Du trägst es eine Weile mit dir herum und irgendwann überlegst du dir, dein Umfeld darüber zu informieren und bang: Das war´s dann auch schon mit der tollen Idee.

Glaube an dich selbst

Hier kannst du direkt in die Folge reinhören oder bei iTunes abonnieren:

Ulrike Giller Online Business Ladies Podcast auf iTunes

 

In dieser Folge: Glaube an dich selbst, erfährst du unter anderem:

  • Wie wichtig es ist deinen eigenen Weg zu gehen
  • Wie du auf dich selbst bauen und dir vertrauen lernen kannst
  • Wie wichtig der Einfluss deiner Umgebung für dich ist
  • Weshalb du dich mit den richtigen Menschen umgeben solltest

Meine Frage an dich: Wie gehst du damit um, wenn andere dich von deinen Zielen abbringen wollen? Schreibe es gerne unten in das Kommentarfeld.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn gerne.

Erhalte kostenfreie Erfolgstipps und mein E-Book: erfolgreich-als-female-solopreneur-cover

„Erfolgreich als female Solopreneur“.

Wir halten uns an den Datenschutz. Du kannst dich mit einem Klick wieder austragen.

4 Kommentare, sei der nächste!

  1. Hallo Ulrike,
    vielen Dank für diese tolle Podcastfolge – ach für diesen wunderbaren Podcast überhaupt. Hab ihn schon auf iTunes abonniert.

    Du hast so recht. Mir geht es auch oft so, dass ich etwas anfangen will und mein Umfeld blockiert mich total. Das ist so frustrierend. Ich muss lernen mehr auf das zu hören, was ich möchte. Danke, dass du so Mut machst.
    Liebe Grüße
    Tine Reder

  2. Liebe Ulrike,

    Kompliment, was du mit diesem Podcast auf die Beine gestellt hast. Ich höre mir jede Folge morgens beim Frühstück oder beim Laufen an. Du motivierst total und kommst dabei so kompetent und sympathisch rüber.

    Viele Grüße
    Petra Altmann-Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.