Buch schreiben live-geht das

Buch schreiben live - geht das

Podcastfolge 15

Ein Buch live schreiben – wie geht das?

Mein heutiger Gast bei den OnlineBusinessLadies ist Katja Glöckler. Sie ist dabei sich ein sehr ungewöhnliches Business aufzubauen auf eine Art und Weise, die die meisten so noch nicht kennen.

Doch genau darin steckt ein großes Potential und ungeahnte Möglichkeiten. Hier kannst du Katja Glöckler kennenlernen.

Katja Glöckler:

Katja Glöckler ist Live Autorin und Live Book Coachin. Bücher haben auch eine Zeit, in der sie entstehen. Sie nutzt diese Zeit und berät Unternehmer, wie sie in dieser Zeit einzigartige Erlebnisse schaffen können und schon damit schon von der ersten Zeile an etwas für sich und ihre Leser bewirken können.

Du möchtest direkt ins Interview reinhören oder direkt auf iTunes abonnieren:

 

Dein Pitch:

Ich berate und begleite Unternehmer, wie sie ihr eigenes Buch live schreiben, um damit schon während der Buchentstehung Leser, Fans und Kunden gewinnen und diese Zeit zum einzigartigen Erlebnis wird.

Dein schwierigster Moment als Unternehmer-(in):

Der schwierigste Moment als Unternehmer war für mich sicherlich die Zeit, in der mich mit meiner Idee, Bücher live zu schreiben, nicht verstanden wurde. Es war wirklich schwierig, immer wieder nur fragende Blicke und Kopfschütteln zu sehen und die Antwort zu bekommen: „Wieso? Wozu soll das gut sein?“

Was war die beste und wichtigste Entscheidung in deinem Business:

Es noch einmal zu versuchen. Nachdem meine Aktivität zum Thema „Liveschreiben“ wirklich niedergeschmettert war, habe ich im Juni letzten Jahres einen zweiten Versuch gewagt. Ich habe angefangen, mein eigenes Buch live zu schreiben – darüber, was ein Live Book ist. Was es bedeutet, bewirkt und was es für Möglichkeiten gibt. Es war das Gefühl, ich muss es noch einmal probieren und habe mich, wenn auch mit Zweifeln und Unsicherheit, erneut auf den Weg gemacht.

Nenne 2-3 Online-Tools, die du für dein Online-Business gerne verwendest:

Für mich ist ein Notizbuch absolut lebensnotwendig 🙂 Naja, das ist vielleicht etwas zu extrem ausgedrückt. Aber es ist in der Tat so, dass ich immer ein Notizbuch dabei habe, um Ideen, Gedanken, Sätze, Wörter auch unterwegs aufzuschreiben. Und mein liebstes Onlinetool ist Pinterest. Ich habe dort keine großen öffentlichen Bord, vielleicht kommt das noch. Aktuell nutze ich es ausgiebig, um für mich, für z.B. Buchideen Moodboards anzulegen. Das heißt, ich lege mir private Pinwände an, an die ich die Bilder hefte, die die Stimmung ausdrücken und die Botschaft haben, die ich ausdrücken möchte.
Hast du Buchtipps? Gerne natürlich auch deine eigenen:

Buchtipps habe ich immer 🙂

Business Bücher oder zumindest welche, die zumindest irgendetwas mit dem Schreiben, sich Zeigen oder als Unternehmer wachsen zu tun haben:

The Artist Way – Julia Cameron (für alle, die gerne schreiben wollen)

Firestarter Session und Desire Map -Danielle Laporte S

Smart Business Concepts -Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg

Und wenn es nicht um Business geht, sondern, einfach nur darum, sich etwas Gutes zu tun:

Das Lavendelzimmer – Nina George. Dieses Buch ist so voll mit schöner Sprache und einfach nur verzaubernd.

Das Kartenspiel (ein Kartenspiel – kein Buch) – Katrin Linzbach

Und die Flow als mein absolutes Lieblingsmagazin.

Und wer etwas über’s Liveschreiben lesen will:

Schreibe jetzt, schreibe live – In 12 Schritten zum eigenen Live Book (fertig) und unter livebooks.page-you.com kann man aktuelle Live Bücher von mir mitlesen, sich einbringen und verfolgen.

Deine Webseite:

http://www.page-you.com

Podcast OnlineBusinessLadies abonnieren

 

Teile diesen Beitrag.

Immer Informiert

Du erhältst mit dem Eintrag als DANKESCHÖN mein E-Book „Erfolgreich als female Solopreneur“ und meinen Newsletter  in unterschiedlichen Frequenzen mit Informationen, Angeboten und Eventeinladungen. Nach dem Eintrag erwartet dich eine Einführungsserie. 

Ja,ich möchte den Newsletter bequem per E-Mail von Ulrike Giller erhalten und ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Du kannst deine Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink. Der Newsletterversand erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Kommentare geschlossen.